Erfolg durch Reputation & Relevanz

Bisher galt:
Tue Gutes und rede darüber.
Heute gilt:
Tue Bedeutsames.
Und alle reden darüber.

Natürlich soll man stets Gutes tun.
Aber selber darüber reden?
Das macht alles kaputt.
Doch – wer erfährt dann davon?
Die Lösung: Nicht wichtigmachen – wichtig sein.
Heißt: Reputation & Relevanz.

Reputation & Relevanz sind wesentliche Erfolgsfaktoren, vor allem in gesättigten, überreizten & preisorientierten Märkten
mit hohem Wettbewerb.
Das gilt auch jetzt in einer verunsicherten & vorsichtigen Lage, in der es um Vertrauen geht.
Bisher versuchte man mit Alleinstellungsmerkmalen, Markenbranding, Image-PR, Positionierung & viel Werbung
höchste Aufmerksamkeit & größtes Vertrauen zu schaffen.
Mittlerweile gilt: Marke = Haltung. Slogan = Statement. 
Und: Reputation & Relevanz sorgen für Aufmerksamkeit & Vertrauen = Profil. 
Das gilt für Personen wie Unternehmen.
In Social Media & überall. 

Um Reputation & Relevanz zu erlangen, muss man gut, aber anders kommunizieren.
Indirekt. Inspirativ. Interessant.
Heißt: Authentisch, emotional, unterhaltsam, persönlich, souverän, integer, also = sympathisch & weise. 
Schließlich wünschen sich Kunden keine Argumente, sondern einen guten Rat.
Von jemandem, der eine Bedeutung (für sie) hat.
Und je höher die Bedeutsamkeit, desto größer die Akzeptanz & umso geringer der Preiskampf.

Es gibt ein faszinierendes Instrument, das hohe Reputation & Relevanz erzeugt.
Man mag es kaum glauben, es ist verblüffend, faszinierend & extrem wirksam.
Was ist das?

Manche schreiben ja Fachbücher, um als Experte zu gelten.
Wenn gut gemacht, machen sie einen guten Eindruck.
Es gibt aber eine absolute Steigerung: Die eigene Biografie. 
Wie bitte?
Biografien haben nur Promis & Politiker, also Leute von Bedeutung. 
Eben.
Und: Hast Du etwa keine Bedeutung?

Was für Personen eine Biografie ist, ist für Unternehmen die Chronik. 
Erzählt Eure Geschichte. 
Berichtet von Euren Erlebnissen, Erfahrungen & Erkenntnissen. Von Euren Visionen & Ambitionen. 
Aus einer persönlichen Sicht.  
Biografien/Chroniken sind ein einzigartiges Marketinginstrument. Für Kunden & Mitarbeiter. 
Ob als gedrucktes Buch, e-book oder in Kurzform als „Biografie/Über mich“ oder „Geschichte/Über uns“ auf Eurer Homepage. 
Mehr Profilierung geht nicht. 
Wichtig: Eine Biografie/Chronik wird immer in  der 3. Person geschrieben.
Es soll ja keine Selbstdarstellung sein, noch handelt es sich um Memoiren.
Eine Biografie/Chronik wird über Euch geschrieben, 

Sucht Euch deshalb eine/n versierte/n Biograf/in. 
Wir machen das mit einer einzigartigen Interview-Methode. 
Versucht es!

Euer Oliver W. Schwarzmann
Dichter für die gute(n) Sache(n)

Wirtschaftsdichter

Visionär & Botschafts-Entwickler

Text-Macher

Buchautor

Vorstand Bley und Schwarzmann AG

Mit-Initiator Kunstprojekt „Poetische Welt

Kontakt zum Autor:

EINACH ANRUFEN

+49 (7151) 6040939

ODER PER E-MAIL

schwarzmann(at)bley-und-schwarzmann.de

ODER PER POST

Im Raisger 29 - 71336 Waiblingen

PERSÖNLICHER BLOG

oliverwschwarzmann.de

Biografien

Chroniken

Deine Erlebnisse, Erfahrungen, Erkenntnisse, Visionen, Ziele & Kompetenzen

professionell & unterhaltsam dokumentiert,

ein perfektes Marketinginstrument, Akquise-Medium & Mitarbeiter- Kunden-Geschenk,

erhältlich in allen Fassungen –
ob Buchmanuskript, ebook-Text oder in Kurzform für Deine Homepage (ideal für „Profil“, „Biografie“, „Geschichte“, „Über mich/uns“),

verfasst von versierter Dichter-Hand,

einfacher Austausch durch Fragebogen inkl. finaler Abstimmung,

je nach Fassung kurze Erstellungszeit,

optional: Gestaltung & Produktion

Interessiert?

Dann melde Dich einfach bei uns.
Mail: schwarzmann@bley-und-schwarzmann.de
Telefon: 07151-6040939

Ein neues Vertrauen

Corona bringt das ganze Spektrum menschlicher Gefühle zum Vorschein.
Ängste, Hoffnung, Achtsamkeit, Sinnsuche, Uneinsichtigkeit, Zweifel, Ungeduld, Verdrängung, Frust, Leugnung & Radikalisierung. Alles ist dabei. Die Gesellschaft ist am Anschlag ihrer emotionalen Kraft.
Ängste & Frust dominieren. Angst vor Ansteckung. Vor Armut. Vor der Zukunft.
Medikamente, Impfstoffe & Herdenimmunität sind im Moment zu vage, Mutationen des Erregers wahrscheinlicher.

Auch sorgfältigste Lockerungen lassen weder das Virus noch die gemischten Gefühle verschwinden.
Beide liegen wie zäher Nebel über allem.
Wie sollen sich da Geschäfte & Wirtschaft entfalten? Gar irgendwann zur Aufholjagd starten?        

Der Mensch muss seine Welt neu denken.
Eine Welt mit dem Virus. Eine Welt mit gemischten Emotionen. Mit Vorbehalten. Mit Hygienemitteln, Abstand & Masken.
Eine Welt, die digitaler, vorsichtiger & dosierter agiert. Die kreativ & innovativ ist, neue Produkte & Dienstleistungen hervorbringt.
Denn sie ist eine Welt mit veränderten Bedürfnissen.
Es geht nicht um Überbrückung. Um keine Beschwörung auf Einsicht & Vernunft.
Eine Rückkehr zum Alten wird es nicht geben, eine Neubestimmung steht an.
Eine Orientierung auf eine spürbare Sicherheit.
Es geht um ein neues Vertrauen.
Nur das besänftigt Menschen & lässt sie wieder planen, konsumieren, ausgehen, reisen & investieren.
Denn:
Menschen tun nicht, was sie wissen.
Menschen tun, was sie fühlen. 

Vertrauen ist in erster Linie eine Kommunikationsaufgabe.
Doch wie bringt man glaubwürdiges Vertrauen in eine Welt, die bisher mit überzogenen Werbeversprechen,
Produktverheißungen & Public-Relations-Märchen glänzte?

Hier erfährst Du es:

1.
Die alten Slogans loswerden
Die Slogans aller Unternehmen stammen aus einer anderen Zeit.
So klingen sie auch.
Weitermachen wie bisher, geht nicht.
Die neue Zeit braucht andere Zeichen.
Und andere Aussagen.

2.
Verständnis zeigen 
Das Virus zeigt – wir alle sind Menschen.
Und verletzlich.
Was wir jetzt brauchen, sind keine Werbefloskeln, Vorteilsaufzählungen, Selbstbeweihräucherung, Qualitätsgeschwafel & Servicegesülze, sondern ernst gemeinte Empathie.
Das muss Marketing & Kommunikation leiten, sonst nichts. 

3.
Sei persönlich
Vor allem als Marke.
Die Zeit der Anonymität & stilisierten Brands ist vorbei.
Alles muss jetzt echt & ehrlich sein.
Und persönlich.
Denn es gilt nun: Marke = Haltung. 

4.
Glaubhafte Emotionen
Gefühle sind kein Marketingeffekt.
Und auch kein Werbezweck.
Oder eine Verkaufsstrategie.
Wer mit Emotionen kalkuliert, wird verlieren.
Es ist ein Missbrauch. 
Kommunikation muss absolut authentisch sein, ansonsten ist sie die Worte nicht wert, die dafür ver(sch)wendet werden. 

Das war mal eine kleine Auswahl an Tipps.
Ich hoffe, sie hilft weiter. 

Oliver W. Schwarzmann
Dichter für die gute(n) Sache(n)

Wirtschaftsdichter

Visionär & Botschafts-Entwickler

Text-Macher

Buchautor

Vorstand Bley und Schwarzmann AG

Mit-Initiator Kunstprojekt „Poetische Welt

Kontakt zum Autor:

EINACH ANRUFEN

+49 (7151) 6040939

ODER PER E-MAIL

schwarzmann(at)bley-und-schwarzmann.de

ODER PER POST

Im Raisger 29 - 71336 Waiblingen

PERSÖNLICHER BLOG

oliverwschwarzmann.de

Blickfang-Texte aus Dichterhand

ausdruckstark, ansprechend, pointiert, fachlich fundiert & authentisch

Wirtschaftspoet Oliver W. Schwarzmann liefert die richtigen Worte für jede Aufgabe   

 

90 €*

Social-Media-Post-Text

40 €*

ansprechend, emotional & wirksam

ideal für: alle Social-Media-Kanäle, perfekt als
Begleit-Text zu Ihrem Bild-Post
Individuell abgestimmt, bis 400 Zeichen
Anfrage

30 €*

Profil-/Image-Text

60 €*

charakteristisch, prägnant, ausdrucksstark

ideal für Social-Media-Accounts, Vorstellung auf Plattformen/Portalen, Selbstdarstellung, Internet & Geschäftsunterlagen
bis 600 Zeichen, jederzeit erweiterbar
Anfrage

80 €*

Werbe-/Anzeigen-
Headline & Text

90 €*

plakativ, effektvoll, einprägsam

ideal für: Werbung, Produkt- & Dienstleistungsangebote, Anzeigen, Prospekte
Anfrage

90 €*

Mailing-Text

80 €*

Informativ, ansprechend, auffallend

ideal für: Information, Marketing, Werbung, Aktionen, Mitarbeiter-Informationen, bis 750 Zeichen,
jederzeit erweiterbar
Anfrage

90 €*

Abwesenheitsnotiz

40 €*

freundlich, sympathisch, originell

wird oft unterschätzt, ist wichtiges Marketing für Ihre Kontakte, bis 600 Zeichen, jederzeit erweiterbar
Anfrage

75 €*

Headline

50 €*

schafft Interesse & animiert zum Weiterlesen
Blickfang – ein guter Titel ist 50% Verkauf

Ideal für: Unternehmens- & Produktprospekte, Mitarbeiter- & Kunden-Magazine (customer publishing), Presse- & Fach-Artikel
Anfrage

60 €*

Emotionstext

für Geburtstag, Jubiläum, Geburt, Einladung,
Saison, Feiern, Grüße & Trauer

80 €*

einfühlsam für wichtige Anlässe, gefühlvoll, empathisch

ideal für: Karten & Briefe, Reden
bis 750 Zeichen, jederzeit erweiterbar
Anfrage

90 €*

Specials:

* Alle genannten Preise sind "ab" Preise und verstehen sich zzgl. der gesetzlichen MwSt.

Kundenorientierung ist eine Beleidigung

Kundenorientierung ist eine Beleidigung?
Aber Herr Schwarzmann – jetzt ist der Wirtschaftsdichter mit Ihnen durchgegangen, oder?
Nun, als „Banker, der zum Poeten wurde“, sieht man die Dinge natürlich anders, aber ich löse das gerne auf:
Sich nur demjenigen nur orientieren zu wollen, von dem man letztlich lebt, ist schon irgendwie beleidigend.
Ich habe ja auch nicht geheiratet, weil ich frauenorientiert bin.
Statt „Ich liebe Dich“ sagen wir nicht „Ich bin an Dir orientiert“. 
Kurz: Entweder habe ich Interesse an jemandem & will mit demjenigen eine Beziehung eingehen oder ich lasse es.
Oder sage es ehrlich: Ich bin umsatzorientiert. Dann weiß der Kunde, woran er ist & hat bestätigt, was er eh schon denkt.
Das macht authentisch. 

Kunden-Orientierung ist dennoch wichtig.
Aber anders.
Wir leben in gesättigten, transparenten, aber unüberschaubaren, überreizten & austauschbaren Märkten.
Der Kunde braucht Orientierung.
Statt klassischer Kundenorientierung bietet der Vertrieb dem Kunden Orientierung.
Als Impulsgeber, als Experte, als Influencer.
Verkaufen ist nicht mehr „überreden/überzeugen“, sondern „inspirieren“.
So gewinnt der Vertrieb Autorität im Sinne von Relevanz.
Er wird unverzichtbar.

4 Tipps dazu:

1.
Werde wichtig 
Mache auf Dich aufmerksam. Als Ideengeber, Spezialist, Influencer. 
Nutze dazu die sozialen Medien & andere Plattformen, baue dort Reputation auf.   
Sei ungewöhnlich, unnahbar & extravagant. 
Vertrieb & Kommunikation sind Show-Business. 
Der Kunde wird Dir folgen, wenn Du Bedeutung für ihn hast.  

2.
Werde eine Marke
Menschen schätzen Menschen mit Persönlichkeit.
Mit Charakter, Format & Ausdrucksstärke.
Was macht Dich einzigartig? Was ist Dein eigener Stil? Was zeichnet Dich aus?
Werde attraktiv. Definiere Dich nicht über Dein Unternehmen oder Dein Produkt. 
Definiere Dein Unternehmen & Dein Produkt über Dich – dann wirst Du nie austauschbar. 

3.
Werde interessant
Rede nicht über Dich selbst, sondern über Dinge, die Deine Kunden interessieren.
Der beste Einstieg in eine Beziehungs-Kommunikation ist der Austausch gleicher Erfahrungen.
Das schafft Sympathie. Und aktiviert im Hirn die Spiegelneuronen.
Verbinde im weiteren Austausch die Themen des Kunden mit Deinen eigenen Ansichten & Ideen. 
So wirst Du automatisch zum Ratgeber. 

4.
Bleibe authentisch
Keine Marketingkulisse, kein gehecheltes Interesse, keine vorgetäuschte Sympathie.
Kein Kalkül, keine Spielchen. Verdrehe nichts.
Werde zu keinem dieser vielen Diplomaten im Dienst des persönlichen Vorteils.  
Sei klar, ehrlich & nachvollziehbar. Das ringt anderen Bewunderung ab. 

Das war mal eine kleine Auswahl an Tipps.
Ich hoffe, sie hilft weiter. 

Oliver W. Schwarzmann
Dichter für die gute(n) Sache(n)

Wirtschaftsdichter

Visionär & Botschafts-Entwickler

Text-Macher

Buchautor

Vorstand Bley und Schwarzmann AG

Mit-Initiator Kunstprojekt „Poetische Welt“

ODER EINACH ANRUFEN

+49 (7151) 6040939

ODER PER E-MAIL

schwarzmann(at)bley-und-schwarzmann.de

ODER PER POST

Im Raisger 29 - 71336 Waiblingen

Blickfang-Texte aus Dichterhand

ausdruckstark, ansprechend, pointiert, fachlich fundiert & authentisch

Wirtschaftspoet Oliver W. Schwarzmann liefert die richtigen Worte für jede Aufgabe   

 

90 €*

Social-Media-Post-Text

40 €*

ansprechend, emotional & wirksam

ideal für: alle Social-Media-Kanäle, perfekt als
Begleit-Text zu Ihrem Bild-Post
Individuell abgestimmt, bis 400 Zeichen
Anfrage

30 €*

Profil-/Image-Text

60 €*

charakteristisch, prägnant, ausdrucksstark

ideal für Social-Media-Accounts, Vorstellung auf Plattformen/Portalen, Selbstdarstellung, Internet & Geschäftsunterlagen
bis 600 Zeichen, jederzeit erweiterbar
Anfrage

80 €*

Werbe-/Anzeigen-
Headline & Text

90 €*

plakativ, effektvoll, einprägsam

ideal für: Werbung, Produkt- & Dienstleistungsangebote, Anzeigen, Prospekte
Anfrage

90 €*

Mailing-Text

80 €*

Informativ, ansprechend, auffallend

ideal für: Information, Marketing, Werbung, Aktionen, Mitarbeiter-Informationen, bis 750 Zeichen,
jederzeit erweiterbar
Anfrage

90 €*

Abwesenheitsnotiz

40 €*

freundlich, sympathisch, originell

wird oft unterschätzt, ist wichtiges Marketing für Ihre Kontakte, bis 600 Zeichen, jederzeit erweiterbar
Anfrage

75 €*

Headline

50 €*

schafft Interesse & animiert zum Weiterlesen
Blickfang – ein guter Titel ist 50% Verkauf

Ideal für: Unternehmens- & Produktprospekte, Mitarbeiter- & Kunden-Magazine (customer publishing), Presse- & Fach-Artikel
Anfrage

60 €*

Emotionstext

für Geburtstag, Jubiläum, Geburt, Einladung,
Saison, Feiern, Grüße & Trauer

80 €*

einfühlsam für wichtige Anlässe, gefühlvoll, empathisch

ideal für: Karten & Briefe, Reden
bis 750 Zeichen, jederzeit erweiterbar
Anfrage

90 €*

Specials:

* Alle genannten Preise sind "ab" Preise und verstehen sich zzgl. der gesetzlichen MwSt.

Die Wahrheit über Slogans

Slogans sind wichtig.
Denn sie charakterisieren Unternehmen, Marken, Produkte und vermehrt auch Personen.
Slogans sind Identifikations-Schaffer.
Und sollen Einzigartigkeit, Originalität, Emotionen, Sympathie & Kompetenz vermitteln – mit wenigen Worten &
in Sekundenschnelle. 
Profil-Framing im Konzentrat sozusagen.
Nicht leicht, denn der Grat zwischen Werbe-Phrase, althergebrachtem Versprechen, übertriebener Verheißung & weisem Slogan 
ist schmal. Sehr schmal. 
Zudem läuft in unseren Köpfen ein komplexes & hochsensibles Programm ab, wenn wir auf bestimmte Worte treffen.  
So funktionieren Slogans beispielsweise nur in der Muttersprache.
Ich habe mal die 5 wichtigsten Erkenntnisse & Wahrheiten über Slogans zusammengetragen, als da sind:

1.
Slogans in Muttersprache.
Da wirken sie am idealsten. Denn ausschließlich der vertraute (Kindheits-)Sprachcode löst die entsprechenden &
erwünschten Bilder, Gefühle & Assoziationen aus. Zwar können wir uns in eine erlernte Fremdsprache hineindenken,
aber das empathische Potenzial erreicht nie Muttersprachen-Niveau.
Mit englischen Slogans kann man trotz Globalisierung eben nicht die ganze Welt erreichen. 
Tipp: Slogan von Muttersprachlern des jeweiligen Marktlandes konzipieren und/oder übersetzen lassen. 

2.
Slogans müssen klingen.
Worte & Sätze besitzen einen eigenen Rhythmus & einen eigenen Klang.
Bei einem Slogan gilt dies im Besonderen – er braucht eine Melodie. Dann bleibt er im Kopf.
Tipp: Slogan laut vorlesen. Immer wieder. Sie spüren schnell den Klang & den Rhythmus. Das muss sitzen.
Falls nicht – neuen Slogan suchen.  

3.
Slogans sollen unterscheiden.
Abgrenzen & herausstechen, das kann ein Slogan. Hierfür muss er außergewöhnlich sein.
Was sich top eignet, sind Metaphern, Wortspiele & Doppeldeutigkeiten. Die haben Emotion, wirken kreativ,
fallen auf & bleiben länger haften.
Tipp: Ok, Werbung in eigener Sache – lassen Sie Wort-Profis ran. Am besten Schriftsteller, Poeten, Dichter, Künstler.
Die kennen die emotionale Wirkweise von Worten. Ansonsten wird’s oft unfreiwillig komisch, blamabel oder unverständlich. 

4.
Bitte keine Superlative.
Glaubwürdig bleiben, ist das Gebot beim Slogan. Selbstverständlich möchten Sie Ihr Unternehmen, Ihre Marke & Ihre Produkte präsentieren & ins rechte Licht rücken – aber bitte nicht mit Angeberei. Das schafft Distanz, keine Nähe.
Und macht unsympathisch. Wer will schon mit Angebern arbeiten?
Tipp: Suchen Sie nach starken, aber einfachen – ja, bewusst bescheiden wirkenden – Begriffen.
Das wird als wohlwollend empfunden.
Wichtig: Ihr Slogan soll selbst nicht verkaufen oder etwas anbieten, sondern Sympathie im Kopf des Kunden schaffen. 

5.
Nicht immer von sich selbst reden.  
Diese „Wir machen/tun/können/lieben …-Botschaften“ sind so was von öde.
Prüfen Sie sich selbst – wie oft gehen Sie mit Bekannten aus, die nur von sich reden? Also.
Natürlich soll der Slogan Ihr Unternehmen/Ihre Marke/Ihr Produkt charakterisieren, aber vielleicht mal besser in der
Wirkung auf den Kunden. Damit meine ich nicht den fachlichen oder materiellen Nutzen/Vorteil, sondern den emotionalen. 
Tipp: Fragen Sie sich – wie soll Ihr Unternehmen, Ihre Marke, Ihr Produkt auf den Kunden – emotional – wirken?

Das war mal eine kleine Auswahl an Erkenntnissen & Wahrheiten über Slogans.
Ich hoffe, sie hilft Ihnen weiter. 

Ihr Oliver W. Schwarzmann
Dichter für die gute(n) Sache(n)


Wirtschaftsdichter

Visionär & Botschafts-Entwickler

Text-Macher

Buchautor

Vorstand Bley und Schwarzmann AG

Mit-Initiator Kunstprojekt „Poetische Welt“

ODER EINACH ANRUFEN

+49 (7151) 6040939

ODER PER E-MAIL

schwarzmann(at)bley-und-schwarzmann.de

ODER PER POST

Im Raisger 29 - 71336 Waiblingen

Blickfang-Texte aus Dichterhand

ausdruckstark, ansprechend, pointiert, fachlich fundiert & authentisch

Wirtschaftspoet Oliver W. Schwarzmann liefert die richtigen Worte für jede Aufgabe   

 

90 €*

Social-Media-Post-Text

40 €*

ansprechend, emotional & wirksam

ideal für: alle Social-Media-Kanäle, perfekt als
Begleit-Text zu Ihrem Bild-Post
Individuell abgestimmt, bis 400 Zeichen
Anfrage

30 €*

Profil-/Image-Text

60 €*

charakteristisch, prägnant, ausdrucksstark

ideal für Social-Media-Accounts, Vorstellung auf Plattformen/Portalen, Selbstdarstellung, Internet & Geschäftsunterlagen
bis 600 Zeichen, jederzeit erweiterbar
Anfrage

80 €*

Werbe-/Anzeigen-
Headline & Text

90 €*

plakativ, effektvoll, einprägsam

ideal für: Werbung, Produkt- & Dienstleistungsangebote, Anzeigen, Prospekte
Anfrage

90 €*

Mailing-Text

80 €*

Informativ, ansprechend, auffallend

ideal für: Information, Marketing, Werbung, Aktionen, Mitarbeiter-Informationen, bis 750 Zeichen,
jederzeit erweiterbar
Anfrage

90 €*

Abwesenheitsnotiz

40 €*

freundlich, sympathisch, originell

wird oft unterschätzt, ist wichtiges Marketing für Ihre Kontakte, bis 600 Zeichen, jederzeit erweiterbar
Anfrage

75 €*

Headline

50 €*

schafft Interesse & animiert zum Weiterlesen
Blickfang – ein guter Titel ist 50% Verkauf

Ideal für: Unternehmens- & Produktprospekte, Mitarbeiter- & Kunden-Magazine (customer publishing), Presse- & Fach-Artikel
Anfrage

60 €*

Emotionstext

für Geburtstag, Jubiläum, Geburt, Einladung,
Saison, Feiern, Grüße & Trauer

80 €*

einfühlsam für wichtige Anlässe, gefühlvoll, empathisch

ideal für: Karten & Briefe, Reden
bis 750 Zeichen, jederzeit erweiterbar
Anfrage

90 €*

Specials:

* Alle genannten Preise sind "ab" Preise und verstehen sich zzgl. der gesetzlichen MwSt.

Corona: Das emotionale Vakuum

Eine Krise führt uns stets das vor Augen, was wir aus ihnen verloren haben.
Dabei denken wir zunächst an zwischenmenschliche Werte, die Umwelt & die soziale Gerechtigkeit,
die uns bei der Hatz nach Wachstum und Erfolg aus dem Blick geraten sind.
Auch stellt eine Krise Sinnfragen, die zu Systemfragen werden sollten.
Schließlich geht es nicht um die bloße Zukunft, sondern um deren Qualität.

Eine Krise offenbart vor allem ein emotionales Vakuum.
Denn eine Katastrophe ist auch immer eine emotionale Krise, die einer emotionalen Betreuung bedarf.
Das ist weder Aufgabe der zur Rationalität verpflichteten Wissenschaft, noch der Politik,
die vielfältige Interessen zu wahren versucht.
Doch genau bei diesen Institutionen suchen die Menschen emotionalen Halt,
was aus den genannten Gründen zwangsläufig zu Irritation und Enttäuschung führt.
Die Folge: Ängste, Misstrauen, Unvernunft, Widerstand und Aggression wachsen.

Unsicherheit ist die Folge fehlender Perspektiven.
Die wird es brauchen, klar & konkret, um das emotionale Vakuum möglichst schnell, wirksam und nachhaltig aufzulösen.
Allerdings nicht von der Forschung, da sie unter Vorbehalt neuer Erkenntnisse argumentiert.
Auch nicht vom Staat, der die eigenen Systeme schützen will.
Wer also wird bis zur Erlösung durch einen Impfstoff die emotionalen Perspektiven liefern?

Meine Antwort: Ich glaube, die Kunst ist jetzt – wie nie zuvor – gefordert.
Warum die Kunst?
Wer will sich denn schon angesichts der Bedrohung mit der Gegenwart des Schönen abgeben?
Doch die Kunst macht mehr – sie entwirft die emotionalen Szenarien, Visionen und Utopien eines neuen Alltags. 
Sie schafft Zuversicht, Hoffnung und Perspektive – Kunst gibt uns eine Orientierung. 
Die Kunst berührt unsere Herzen, unsere Seelen und inspiriert unsere Fantasie.
Die Kunst liefert den mentalen Beitrag zu den wissenschaftlichen Erkenntnissen und politischen Entscheidungen.
Die Kunst lässt uns nicht nur wahrnehmen, sondern nach vorne blicken.
Die Kunst führt uns zusammen, lässt uns das Gefühl von Solidarität erleben – sei es in Texten, in der Musik, in Bildern und Videos. 
Die Menschen bedürfen einer emotionalen Geschichte, die sie den Alltag ertragen, die sie motiviert und Kraft schöpfen
und die sie positiv in eine Zukunft blicken lässt.
Eine Krise benötigt emotionale Kreativität – als Voraussetzung für neue Lebensmodelle. 

Davon profitieren die Menschen, aber auch die Wirtschaft und die Unternehmen.
Denn getragen von einem positiven Narrativ investiert und konsumiert die Gesellschaft.
Die guten Erzählungen der Kunst über den Wert der Existenz und den der Lebensfreude trotz Krise bekämpft die Angst.
Und macht Mut.
Das steckt im positiven Sinne an – wir alle werden zu Künstlern.
Zu Lebenskünstlern.
Zu Überlebenskünstlern.
Zu Zukunftskünstlern. 
Das bedeutet mehr Emotion in der Kommunikation.
Keine Kosmetik. Keine Beschönigung.
Sondern eine andere Sicht auf die Dinge. 
Die wird uns nicht nur durchhalten lassen,, sie wird auch unsere Einstellung beeinflussen und damit die Welt verändern, in der wir leben.
Und die in ihr von uns geschaffenen Systeme. 
Denn eines hat die Krise ebenfalls gezeigt: Wir sind nicht der Willkür globaler Märkte ausgeliefert. 
Nein, wir können handeln – und die Sichtbarmachung des Menschseins durch die Kunst könnte dessen Richtung bestimmen. 

Bleiben Sie gesund.
Bleiben Sie kreativ.
Bleiben oder werden Sie ein Künstler.

Ihr Oliver W. Schwarzmann
Wirtschaftsdichter

Wirtschaftsdichter

Visionär & Botschafts-Entwickler

Text-Macher

Buchautor

Vorstand Bley und Schwarzmann AG

Mit-Initiator Kunstprojekt „Poetische Welt“

ODER EINACH ANRUFEN

+49 (7151) 6040939

ODER PER E-MAIL

schwarzmann(at)bley-und-schwarzmann.de

ODER PER POST

Im Raisger 29 - 71336 Waiblingen

Blickfang-Texte aus Dichterhand

ausdruckstark, ansprechend, pointiert, fachlich fundiert & authentisch

Wirtschaftspoet Oliver W. Schwarzmann liefert die richtigen Worte für jede Aufgabe   

 

90 €*

Social-Media-Post-Text

40 €*

ansprechend, emotional & wirksam

ideal für: alle Social-Media-Kanäle, perfekt als
Begleit-Text zu Ihrem Bild-Post
Individuell abgestimmt, bis 400 Zeichen
Anfrage

30 €*

Profil-/Image-Text

60 €*

charakteristisch, prägnant, ausdrucksstark

ideal für Social-Media-Accounts, Vorstellung auf Plattformen/Portalen, Selbstdarstellung, Internet & Geschäftsunterlagen
bis 600 Zeichen, jederzeit erweiterbar
Anfrage

80 €*

Werbe-/Anzeigen-
Headline & Text

90 €*

plakativ, effektvoll, einprägsam

ideal für: Werbung, Produkt- & Dienstleistungsangebote, Anzeigen, Prospekte
Anfrage

90 €*

Mailing-Text

80 €*

Informativ, ansprechend, auffallend

ideal für: Information, Marketing, Werbung, Aktionen, Mitarbeiter-Informationen, bis 750 Zeichen,
jederzeit erweiterbar
Anfrage

90 €*

Abwesenheitsnotiz

40 €*

freundlich, sympathisch, originell

wird oft unterschätzt, ist wichtiges Marketing für Ihre Kontakte, bis 600 Zeichen, jederzeit erweiterbar
Anfrage

75 €*

Headline

50 €*

schafft Interesse & animiert zum Weiterlesen
Blickfang – ein guter Titel ist 50% Verkauf

Ideal für: Unternehmens- & Produktprospekte, Mitarbeiter- & Kunden-Magazine (customer publishing), Presse- & Fach-Artikel
Anfrage

60 €*

Emotionstext

für Geburtstag, Jubiläum, Geburt, Einladung,
Saison, Feiern, Grüße & Trauer

80 €*

einfühlsam für wichtige Anlässe, gefühlvoll, empathisch

ideal für: Karten & Briefe, Reden
bis 750 Zeichen, jederzeit erweiterbar
Anfrage

90 €*

Specials:

* Alle genannten Preise sind "ab" Preise und verstehen sich zzgl. der gesetzlichen MwSt.